Leckere Rezeptideen

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit unseren Produkten als Zutat.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezepte

Mohnbuchteln

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

etwas abgeriebene Zitronenschale

Zutaten für Portionen



20gHefe
4ELMilch
350gMehl
50gButter
1StückEi
1PriseSalz
35gRosinen
1ELRum
0,20lMilch
125ggemahlener Mohn
40gHaferflocken (4EL)
80gZucker
25gHonig
0,50TLZimt
2TropfenBittermandelöl
1StückEi

Zubereitung

Die Rosinen waschen und in Rum einweichen. Den Mohn in der kochenden Milch 5 Minuten bei mäßiger Hitze und danach quellen lassen. Die Hälfte der Zitrone abreiben und zusammen mit den Rosinen, Haferflocken, Zucker, Honig, Zimt und dem Ei zu der Mohnmasse geben. Das Ganze nochmals unter Rühren etwa 5 Minuten einkochen lassen.

Hefe mit dem Zucker verrühren und zu der lauwarmen Milch geben. Mit Mehl, Butter, Ei, Zitronenschale und Salz einen Hefeteig zubereiten. Den Teig aufgehen lassen, ausrollen und in 10 quadratische Stücke schneiden. Mohnfüllung darauf verteilen und Knödel formen. Eine große Auflaufform fetten. Die Knödel dicht an dicht in die Form setzen und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Bei 190°C ca. 35 – 40 Minuten auf der mittleren Einschubleiste abbacken. Die Mohnbuchteln warm servieren.

Vanillesoße dazu reichen.

Rezeptdetails

  •  
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde

Notizen

Für die Füllung werden folgende Zutaten benötigt. (in der Zutatenliste enthalten)
 
35 g Rosinen
1 Esslöffel Rum
0,2 l Milch
125 g gemahlener Mohn
1 Zitrone
60 g zarte Haferflocken (6 EL)
75 g Zucker
25 g Honig
0,5 Teelöffel Zimt
2 Tropfen Bittermandelöl
1 Ei

Kommentare

Kommentarformular
 *
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen